Willkommen

Willkommen auf der Homepage des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums! Schauen Sie sich um, informieren Sie sich über unsere Schule und unser vielfältiges Angebot!

Als „moderne Schule mit Tradition“ stellen wir den jungen Menschen und seine Entwicklung in den Mittelpunkt des pädagogischen Tuns. Das humanistische Bildungsideal, übersetzt in unsere Zeit, bedeutet, den uns anvertrauten Schülern und Schülerinnen Raum zu geben, ihre Person zu entfalten, ihnen Kompetenzen und Werte an die Hand zu geben, sie mit der Vielfalt des Wissens und Lebens der Welt von heute bekannt zu machen, sie zu befähigen, Verantwortung für ihr Leben und die Gesellschaft zu übernehmen. Unsere Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg zu begleiten ist eine schöne und zugleich verantwortungsvolle Aufgabe, eine Aufgabe, in der wir Lehrer mit Ihnen, liebe Eltern, verbunden sind.

Aktuelles

.

Gestaltung des Präsenz- und Fernunterrichts nach den Fasnachtsferien. Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat die weiterführenden Schulen über den Schulbetrieb ab Montag, den 22. Februar, unterrichtet: Während die Klassenstufen 5 bis 10 weiterhin im Fernunterricht verbleiben, kehren nach aktuellem Stand die Jahrgangsstufen 1 und 2 nach den Fasnachtsferien im wöchentlichen Wechsel zum Präsenzunterricht zurück. Mehr Informationen zur konkreten Umsetzung am Kurfürst-Friedrich-Gymnasium finden Sie auf unserer Übersichtsseite zum Schulbetrieb während der COVID-19-Pandemie .

.

Anmeldung für die neuen fünften Klassen

.

In diesem Schuljahr ist so vieles anders als gewohnt. Üblicherweise würden wir im Dezember beginnen, unseren Tag der offenen Tür vorzubereiten, an dem die Schulgemeinschaft des KFG Ihnen und Ihren Kindern bisher die ganze Vielfalt des Lebens am KFG präsentiert hat. Ein großes Schulfest mit Hunderten von Besuchern können wir leider dieses Jahr nicht durchführen. Aber dennoch wollen wir Ihnen alle Möglichkeiten geben, sich über uns ein Bild zu machen. Einblicke in unser Schulleben, Informationen zum Anmeldeverfahren und eine ganz besondere Überraschung finden Sie auf unseren Übersichtsseiten zur Anmeldung .


Aktuell! Save the Date: Die Anmeldung am Kurfürst-Friedrich-Gymnasium.
Sollten Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn bereits für einen Platz in einer der zukünftigen fünften Klassen am Kurfürst-Friedrich-Gymnasium haben vormerken lassen, denken Sie bitte daran, diese Vormerkung – falls noch nicht geschehen – in eine endgültige Anmeldung umzuwandeln. Das unterschriebene Online-Formular können Sie uns postalisch oder an den erweiterten Anmeldetagen auch persönlich zukommen lassen. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise in unserem Informationsschreiben [PDF] .

Sie möchten Ihre Tochter oder Ihren Sohn am Kurfürst-Friedrich-Gymnasium anmelden und haben bisher keine Online-Vormerkung ausgefüllt? Kein Problem! Gerne können Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn an den erweiterten Anmeldetagen auch ohne Online-Vormerkung persönlich anmelden. Unser Sekretariat ist an den erweiterten Anmeldetagen von Montag, den 8. März, bis Donnerstag, den 11. März, von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie und Ihre Kinder geöffnet. Mehr Informationen finden Sie auch im Informationsschreiben [PDF] und auf unseren Übersichtsseiten zur Anmeldung .

.

Premiere! KFG goes Heidelwood!

.

„Herr Scheck, Sie werden heute einmal wieder eine Schule prüfen, das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium in Heidelberg. Gehen Sie frisch ans Werk und, Herr Scheck, bitte mit der entsprechenden Haltung.“

Für den „Schulprüfer“ sieht dies zunächst nach einer weiteren langweiligen, bedeutungslosen Routine an einem weiteren grauen Vormittag aus. Doch an der Schule angekommen, begegnet er Römern und Griechen, Richtungsvektoren und hochspannenden Experimenten – und gewinnt unterhaltsame Einblicke in einen bunten Schulalltag. Schauen Sie selbst!

clear

Neu! Im zweiten Teil unseres filmischen Portraits stellt unser Schulleiter, Dr. Michael Alperowitz, das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium vor: Was macht unsere Schule aus, was ist das Besondere? Welche Sprachen und welche Profile stehen zur Auswahl? Welche Arbeitsgemeinschaften bieten wir an, an welchen Wettbewerben nehmen unsere Schülerinnen und Schüler teil? Und natürlich: Was gilt es bei der Vormerkung bzw. der Anmeldung der Viertklässlerinnen und Viertklässler zum neuen Schuljahr zu beachten? Schauen Sie selbst!

.

Aus dem Schulleben

.

Sammeln für das Patrick-Henry-Village

Die AG „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ hat gemeinsam
mit der SMV für die Kinder im Patrick-Henry-Village Bälle, Bücher, Stifte,
Kuscheltiere und viele andere Sachen gesammelt.

 

Für Vielfalt und Zusammenhalt

In einer gemeinsamen Aktion der SMV und der Schulsozialarbeit wollen wir
als Schulgemeinschaft Flagge zeigen und das Projekt CARE FOR MORIA
durch den Erwerb von YOUROPE-Masken unterstützen.

 

Urban Art am Luisenhaus

Die Hong Konger und Berliner Künstlergruppe WENU hat die Fassade des
Luisenhauses im Rahmen des Metropolink Festivals für urbane Kunst
neu gestaltet. Entstanden ist ein Kunstwerk voller Detailreichtum.

 

Streiflichter in Coronazeiten – ein Gottesdienst

Religionslehrerinnen und Religionslehrer haben gemeinsam mit Schülerinnen
und Schülern einen digitalen Gottesdienst erstellt. In diesem lassen sie die
vergangenen Monate Revue passieren und blicken hoffnungsvoll in die Zukunft.

 

Zweiter Platz bei "Start-up BW Young Talents"

Beim Landesfinale des Wettbewerbs "Start-up BW Young Talents" haben vier
Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 mit ihrer Idee einer "E-Class"
den zweiten Landespreis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Ausgezeichnet im Landeswettbewerb Mathematik

Das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium gehört zu den drei aktivsten und
erfolgreichsten Schulen im Landeswettbewerb Mathematik. Das ist eine
tolle Auszeichnung für all unsere Schülerinnen und Schüler.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Abitur!

Wir gratulieren herzlich allen diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten
zum bestandenen Abitur.

 

"KFG näht!" zum Zweiten – Nähtalente gesucht!

Die Elterninitiative "KFG näht!" hat ein Nähprojekt ins Leben gerufen, um
unsere Schülerinnen und Schüler mit Masken auszustatten. Fast 200 Exemplare
wurden übergeben. Herzlichen Dank! Nun geht es in die zweite Runde!

 

Eindrücke vom Tag der offenen Tür

Am Tag der offenen Tür waren alle Schülerinnen und Schüler
gemeinsam mit ihren Eltern eingeladen, das Kurfürst-Friedrich-
Gymnasium in all seinen Facetten und seiner Viefältigkeit zu entdecken.

 

Die 9d trifft den Nobelpreisträger!

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d haben den Wettbewerb
"Triff den Nobelpreisträger!" gewonnen. Das Treffen mit dem Heidelberger
Virologen Harald zur Hausen findet im März statt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Nun singet und seid froh

In der Handschuhsheimer Friedenskirche luden die Chöre und Orchester
beim traditionellen Weihnachtskonzert des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums
zur musikalischen Einstimmung auf die Weihnachtsfeiertage ein.

 

Alitsia Ast wird zweite Bundessiegerin!

Nachdem Marin Keimer und Alitsia Ast in Stuttgart bereits als Landessieger
im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten geehrt wurden, wurde Alitsia
auch auf Bundesebene mit einem überragenden zweiten Preis ausgezeichnet.

 

Zurück aus den Vereinigten Staaten ...

Zwanzig Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 haben ihre
amerikanischen Gastschülerinnen und Gastschüler in Millville besucht
– und der Abstecher nach New York City durfte auch nicht fehlen.

 

... und aus China

Chinesische Musikinstrumente, eine Teefabrik und die Megacity Shanghai
sind nur einige der Erfahrungen, die unsere Schülerinnen und Schüler während
des Besuchs ihrer chinesischen Gastfamilien in Danyang gemacht haben.

 

Was ist eigentlich eine Adsorptionskältemaschine?

Forschen, Entdecken, Lernen. In der Science Academy können Schülerinnen
und Schüler über den Unterricht hinaus projektbasiert arbeiten. Kai Köbnick
berichtet über die diesjähren Akademiewochen in Adelsheim.