Backwaren und Mittagessen

Backwaren in der großen Pause

Im Haupthaus verkauft die Bäckerei Schirmer aus Ludwigshafen traditionsgemäß ihre Backwaren, u. a. belegte Brötchen auch in Vollkorn, Pizzastücke, Hefegebäck und Frischkornmüsli.

Für den Verkauf im Luisenhaus konnte das Café Frisch aus Heidelberg-Neuenheim gewonnen werden. Eine breite Palette von belegten Brötchen, Laugenbrezeln, Pizzastücken und Hefegebäck wird angeboten.


Mittagessen in der Mensa

Alle Schülerinnen und Schüler des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums haben die Möglichkeit, ein Mittagsessen in der Mensa einzunehmen. Die Bestellung und Bezahlung des Essens erfolgt online. Bis 8:30 Uhr des Verzehrtages kann die Bestellung online über die Bestellseite OPC vorgenommen werden. Der Preis eines Mittagessens für Schülerinnen und Schüler beträgt aktuell 3,70 Euro. Die Beantragung der Mensa-Chipkarte ist kostenlos.

Informationen für die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler: Sollten Sie bzw. Ihr Kind eine Mensa-Chipkarte beantragen wollen, empfehlen wir, die ausgefüllten Unterlagen (Anlage 3a) bereits bei der Anmeldung im Frühjahr 2020 abzugeben.

Alle Unterlagen, die Sie für die Beantragung der Mensa-Chipkarte benötigen, sowie Informationen zum Online-Bestellsystem und Abrechnungssystem finden Sie in den folgenden Dokumenten der Stadt Heidelberg (Stand: März 2020):