SMV – die Schülermitverantwortung

.

Wir, die Schülermitverantwortung, beleuchten einen etwas anderen Aspekt des Schulalltags.

Wer sind wir?

Zu Beginn jedes Schuljahres wählt jede Klasse ihre jeweiligen Klassen- oder Kurssprecher. Diese treffen sich regelmäßig in sogenannten KSV’s (Klassensprecher-Versammlungen). In der ersten KSV werden die Stufensprecher, Schülervertreter und Satzungsbeauftragten und Verbindungslehrer gewählt. Zusammen mit den drei Schülersprechern, die zuvor von der ganzen Schule gewählt wurden, ergibt sich dann die SMV. Das sind insgesamt rund 80 engagierte Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen von 5–12. Dazu kommen ein paar weitere Schüler wie die Ugandasprecher, Chefredakteure der Schülerzeitung und verschiedene ehrenamtliche Helfer.

Was machen wir?

Unsere Hauptaufgabe ist es, die Schülerschaft nach innen und nach außen zu vertreten. Wir helfen außerdem, den Schulalltag lebendig und abwechslungsreich außerhalb des regulären Unterrichts zu gestalten. Dafür planen wir über das Jahr verteilt einige Projekte und Aktionen, wie

  • den Schulfasching,
  • den Adventskalender,
  • Fußballturniere,
  • die Osteraktion,
  • den Filmabend,
  • und noch vieles mehr...

Was stand oder steht im aktuellen Schuljahr an?

Wie könnt ihr uns erreichen?

Schülersprecher im Schuljahr 2017/18: Leonard Hüger, Aglaia Ast, Luca Steinhausen (J1) – Homepage der SMV
Verbindungslehrer im Schuljahr 2017/18: Johanna von der Heyd, Burkhard Hildebrandt